Neues Eingangstor zum relog Stadion in Isenbüttel

Neu­es Ein­gangs­tor zum relog Sta­di­on in Isenbüttel

relog Geschäfts­füh­rer Lud­wig Bus­se unter­stützt seit vie­len Jah­ren den MTV Isen­büt­tel mit Sach- und Geld­spen­den. Er war hier sel­ber sport­lich aktiv und erin­nert sich ger­ne an die­se Zeit. Gera­de ist das neue Ein­gangs­tor zum relog Sta­di­on fer­tig gewor­den. Aktu­ell ist wegen der Coro­na-Kri­se kein Spiel­be­trieb mög­lich. Wenn es wie­der los­geht, wer­den die Besu­cher das Sta­di­on durch das neue Ein­gangs­tor betre­ten. Aktu­ell ist wegen der Coro­na-Kri­se kein Spiel­be­trieb mög­lich. Wenn es wie­der los­geht, wer­den die Besu­cher das Sta­di­on durch das neue Ein­gangs­tor betreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.