Projekt: Ballfangzäune

Pro­jekt: Ballfangzäune

Hier wer­den wir euch über den Fort­schritt unse­rer neu­en Ball­fang­zäu­ne auf dem lau­fen­den gehalten. 

13. 12.2020 :
Am B‑Platz ist der ers­te Zaun so gut wie fer­tig. Im Früh­ling wer­den noch die Net­ze und die Tra­ver­sen mon­tiert. Vor erst wer­den die Mate­ria­li­en noch gela­gert, da sie in der aktu­el­len Situa­ti­on nicht den Wit­te­rungs­be­din­gun­gen aus­ge­setzt wer­den müs­sen.
Nun kön­nen wir mit dem nächs­ten Zaun starten. 

25.09.2020:
Heu­te Vor­mit­tag wur­den die ers­ten Löcher aus­ge­ho­ben. Ange­fan­gen wur­de mit dem B‑Platz in Rich­tung Anwoh­ner. Die­ser Zaun ist erst­mal der wich­tigs­te, da wir unse­re Nach­barn vor “Ball­at­ta­cken” schüt­zen wol­len.
Nächs­te Woche wer­den die ers­ten Boden­hül­sen in Beton gegos­sen. Im Anschluss müs­sen noch die Pfos­ten rein­ge­steckt und die Net­ze mon­tiert werden.


Nach wochen­lan­ger Pla­nung, Prä­sen­ta­tio­nen beim Vor­stand und dem erwei­ter­ten Vor­stand haben wir den nächs­ten Schritt erreicht. Heu­te wur­den die Ball­fang­zäu­ne bestellt. Wir wer­den in den nächs­ten Wochen am A‑, B‑, und C‑Platz neue Löcher bud­deln und die Fun­da­men­te gie­ßen.
Wir freu­en uns schon sehr auf die Auf­wer­tung der Anla­ge. Nach vie­len Jah­ren mit kaput­ten und zu tief hän­gen­den Net­zen kann bald wie­der auf alle Tore geschos­sen wer­den ohne das die Bäl­le zu Anwoh­nern oder in den Wald fliegen.

Unse­re neu­en Zäu­ne wer­den zwi­schen 30 und 40 meter breit und 6 meter hoch sein. Die Net­ze kom­men in der Ver­eins­far­be blau. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.