Obere F1 gegen den Testspielkracher Eintracht Braunschweig

Obere F1 gegen den Testspielkracher Eintracht Braunschweig

Zum letzten Testspiel vor dem Saisonstart gastierte die Braunschweiger Eintracht bei der 1. F Jugend des MTV Isenbüttel.

Nach dem knappen Testspielsieg unserer F-Jugend gegen das Fussball kidz like talentteam aus Wolfsburg stand nun die Eintracht aus Braunschweig auf dem Programm.
Bei herrlichem Fußballwetter gingen die blau gelben bereits in der 1. Spielminute mit 1:0 in Führung. Nach einen Blitzstart wie er im Buche steht erhöhten die Gäste in der 7. Minute bereits auf 2:0.
Isenbüttel wurde zurecht für die Schläfrigkeit in den ersten Minuten eiskalt bestraft.
Nach einem kurzen schütteln dann in der 12. Minute der Anschlusstreffer.
Ab hier wurde jeder Ball hart umkämpft und versucht es den spielerisch leicht überlegenen Gästen nicht zu einfach zu machen.
Die Mannschaft von Braunschweigs Trainer Roberto Belviso, dessen 2012er Jahrgang in der E-Jugend seine Pflichtspiele bestreitet, nutze über das gesamte Spiel die Chancen konsequent.
Ein munterer Test ging nach einem riesigen Kraftakt nach 3 x 20 Minuten am Ende mit 6:12 zu Gunsten der Löwen aus.
Das Isenbüttler Trainergespann war sich am Ende einig, dass man aus dem Spiel viel positives ziehen konnte und mit erhobenen hauptes Richtung Saisonstart schauen kann.
Eine klasse Leistung bei der in erster Linie der Spaß im Vordergrund stand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.