uD-Jugend auf dem Erlebnisturm am Tankumsee

uD-Jugend auf dem Erleb­nis­turm am Tankumsee

Das die uD vom MTVi in die­ser Sai­son als Team zusam­men gewach­sen ist, spürt man in jedem Punktspiel.

“Als Fuss­ball­trai­ner macht mich das beson­ders stolz weil die Jungs und Mädels dies auch mit reich­lich Punk­ten zum Aus­druck bringen.”

Das gesam­te Team hält zusam­men — das wir-Gefühl in einer Mann­schaft mit aktu­ell ~25 Kids im Kader, immer neu­en Grup­pen­dy­na­mi­ken im Trai­ning ist eine beson­de­re Her­aus­for­de­rung — umso schö­ner, dass der För­der­ver­ein für uns an einem herr­li­chen Sonn(en)tag einen beson­de­ren Nach­mit­tag am Tank­um­see ermög­licht hat.

Ein Erleb­nis für alle Betei­lig­ten. Jeder konn­te am Turm sei­ne per­sön­li­chen Gren­zen über­win­den! Das gewon­ne­ne Selbst­ver­trau­en durch Hür­den in unter­schied­li­chen Höhen, mit indi­vi­du­el­len Hin­der­nis­sen ist für den einen oder ande­ren ein Draht­seil­akt. Für die meis­ten jedoch ein rie­si­ger Spaß!

Das wir als Team die­sen Spaß zur Sai­son­er­öff­nung 2022 mit­er­le­ben durf­ten ist aller Ehren wert.

Das die­ses Ereig­nis von den Eltern und Geschwis­tern beglei­tet wur­de, ist ein Aus­hän­ge­schild für die Ver­eins­ar­beit und die zuletzt ver­nach­läs­sig­te sozia­len Gege­ben­hei­ten in einer schwie­ri­gen Zeit.

Eine zusätz­li­che Moti­va­ti­on für alle Mann­schaf­ten im Ver­ein, jeder Team­sport­art — nicht nur beim MTV, um in vie­len Berei­chen das Team zu stärken.

Beson­de­rer Dank an das gesam­te Team vom Erleb­nis­turm, eben­so dem För­der­ver­ein und vor allem an die Teil­neh­men­den die den Mut auf­ge­bracht haben und zusätz­lich eine Men­ge spie­le­risch gelernt haben!

Für mich per­sön­lich als Trai­ner ein Mehr­wert und eine Emp­feh­lung mit fünf Sternen! ⭐⭐⭐⭐⭐

Eine Antwort

  1. Mowe sagt:

    Hey Jungs, Hey Coach tol­ler Bericht, tol­le Akti­on. Macht wei­ter so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.