Projekt: Ballfangzäune

Projekt: Ballfangzäune

Hier werden wir euch über den Fortschritt unserer neuen Ballfangzäune auf dem laufenden gehalten.

25.09.2020:
Heute Vormittag wurden die ersten Löcher ausgehoben. Angefangen wurde mit dem B-Platz in Richtung Anwohner. Dieser Zaun ist erstmal der wichtigste, da wir unsere Nachbarn vor „Ballattacken“ schützen wollen.
Nächste Woche werden die ersten Bodenhülsen in Beton gegossen. Im Anschluss müssen noch die Pfosten reingesteckt und die Netze montiert werden.


Nach wochenlanger Planung, Präsentationen beim Vorstand und dem erweiterten Vorstand haben wir den nächsten Schritt erreicht. Heute wurden die Ballfangzäune bestellt. Wir werden in den nächsten Wochen am A-, B-, und C-Platz neue Löcher buddeln und die Fundamente gießen.
Wir freuen uns schon sehr auf die Aufwertung der Anlage. Nach vielen Jahren mit kaputten und zu tief hängenden Netzen kann bald wieder auf alle Tore geschossen werden ohne das die Bälle zu Anwohnern oder in den Wald fliegen.

Unsere neuen Zäune werden zwischen 30 und 40 meter breit und 6 meter hoch sein. Die Netze kommen in der Vereinsfarbe blau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.